Lyrische Keramik

Zur Zeit kann im Schaufenster des Buchpalasts (Kirchenstraße 5, nähe Max-Weber-Platz) eine besondere Ausstellung bestaunt werden: Die Künstlerin Angelika Maria Stiegler interpretiert in ihren Keramiken die Lyrik verschiedener Dichter*innen. Da treffen geschwungene Formen auf poetische Worte in filigraner Schrift. Auch drei Gedichte aus unserem persisch-deutschen Gedichtband „Walnussaugen“ sind eingeflossen. Das Ganze entstand praktisch als Nachbarschaftsprojekt, da Angelika Maria Stiegler ihr Atelier im idyllischen Herbergenhof um die Ecke vom Buchpalast hat.
Herzlichen Dank für dieses inspirierende Cross-Over-Projekt (wir lieben Cross-Over-Projekte! 🙂 an die Künstlerin und das Team vom Buchpalast.

Mehr über Angelika Maria Stiegler gibts auf ihrer Webseite: https://www.angelika-maria-stiegler.de/

Und hier auch ein Video über die Schaufenster-Ausstellung, wunderbar gefilmt von Katrin Rüger vom Buchpalast: https://buchpalastmuenchen.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.