Neulich auf Facebook:

Hagebutte Verlag

2 weeks 9 hours ago

Kleiner Reminder: Morgen Lesungen & Buchmarkt im Garten des Schleusenwärterhäuschens von 14 - 18 Uhr. Die Veranstaltung findet sicher statt. Trotz der ein oder anderen grauen Wolke am Himmel sind wir guter Dinge ... Also packt sicherheitshalber den Regenschirm ein und kommt vorbei :) Wir freun uns auf EUCH! ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ Die Münchner Buchmacher präsentieren ihre Bücher in magischen Ambiente im Hinterhof des verwunschenen kleinen gelben Häuschens an der Marienklausenbrücke (Nähe Tierpark, Zentralländstraße 35, München). Auch unser Verlag ist als Gast dabei, wir freun uns sehr! Zwischen Efeu und Hühnern kann man durch Bücher stöbern

Hagebutte Verlag

1 month 2 weeks ago

Blumen, Bäume, eine kleine Katze ... Tiere und Natur spielen eine wichtige Rolle in Ayeda Alavies Kinderbuch "Meine Heimat, Katze". Sie bringen etwas Licht und Hoffnung in die dunkle Welt des Krieges. Ein Mädchen in Iran erlebt, wie sich die Welt verändert, als der Krieg mit dem Nachbarland Irak ausbricht. Der Alltag ist geprägt von Alarmsirenen, zerbrochenen Fensterscheiben und Stromausfällen – aber auch von hellen Träumen und den weisen Worten der Großmutter beim Licht der Öllampe. Eines Tages nehmen sie eine kleine Straßenkatze mit nach Hause … Ein Buch über den Krieg und den Wunsch nach Frieden. hagebutte-verlag.de/meine-heimat-katze/

Hagebutte Verlag

1 month 2 weeks ago

Höspiel-Tipp Ayeda Alavie befasst sich in ihrem Hörspiel „Die, die besser sind als wir“ mit dem Schicksal von Frauen, die Opfer häuslicher Gewalt wurden. Aus der Sicht eines kleinen Mädchens erleben wir den Alltag in einem Frauenhaus. Während sie langsam die Bewohner und Besonderheiten dieses „geheimen Hauses“ kennenlernt, begleiten sie dunkle Erinnerungen und Träume. Ihre Hoffnung setzt sie in unsichtbare Zauberwesen, an die sie fest glaubt: Die, die besser sind als wir. Samstag, 27.08.2022 15:05 bis 16:00 Uhr BAYERN 2 Die, die besser sind als wir Von Ayeda Alavie Mit Enea Boschen Regie: Alexandra Distler Musik: Claudia Kaiser Redaktion: Katja

Hagebutte Verlag

5 months 2 weeks ago

Radio-Tipp: Dieses Wochenende nochmal auf Bayern 2:
Ayeda Alavies Feature "Zimt riecht auf der ganzen Welt nach Zimt - Als ich in der deutschen Sprache ankam"
Samstag, 23.04. um 13:05 Uhr [BAYERN 2]
Sonntag, 24.04. um 21:05 Uhr [BAYERN 2]

Hagebutte Verlag

5 months 3 weeks ago

Am nächsten Sonntag (24. April, 13-18 Uhr) sind wir zusammen mit vielen weiteren bayerischen Indie-Verlagen auf der kleinen, feinen Regionalbuchmesse Obepfalz im Literaturhaus Suzbach-Rosenberg. Kommt vorbei und stöbert, wir freun uns auf Euch! Alle Infos hier: www.literaturarchiv.de/veranstaltungen/regionalbuchmesse-oberpfalz

Hagebutte Verlag

7 months 2 hours ago

Ein Fenster zur Welt … Wir haben noch nie ein Schaufenster gestaltet, doch dank #kreativmuenchen dürfen wir bis Mai in der Donisl-Passage am Marienplatz unsere Bücher zeigen. Das tun wir gemeinsam mit dem befreundeten austernbank-Verlag, was eine große Freude ist, da sich nicht nur unsere Bücher wunderbar verstehen. So wurde der gemeinsamer Aufbau gestern (trotz gefühlter Minusgrade, brrr) zu einem vergnüglich-kreativen Schaffen. Wir haben das Schaufenster unter das Motto „Literarische Zugvögel“ gestellt, da unsere Autor*innen aus aller Welt kommen und das Dazwischen-Sein – zwischen Kulturen und Sprachen - in ihren Büchern aufgreifen. Die Vögel im Schaufenster stammen aus der Feder

Hagebutte Verlag added a new photo.

7 months 2 weeks ago

Achtung, die Floriansmühlstraße (München Freimann) scheint Dinge geradezu anzusaugen. Sogar vor Lebensmitteln macht sie nicht halt! Diesmal sind ihr Waffeln und Trauben zum Opfer gefallen... Ob sich dort eine der berüchtigten "Weichen Stellen" befindet? Denn durch diese gehen besonders viele Dinge flöten, wie Ivi auf ihrer abenteuerlichen Reise ins Land der verlorenen Dinge ja ziemlich sofort feststellt - sie fällt nämlich selbst durch eine weiche Stelle in besagtes Land hinein - soviel sei hier verraten! ❤ merci beaucoup @Susanne Bräunig, die uns über die Geschehnisse vor Ort auf dem Laufenden hällt! Wo treiben sie sich bloß rum, die verlorenen Dinge?

Hagebutte Verlag added a new photo.

8 months 2 weeks ago

Einsamer Handschuh auf Partnersuche ...

❤ Danke @Susanne Bräunig für den Fund & das fotografische Händchen!

Wo treiben sie sich bloß rum, die verlorenen Dinge? Wenn ihr eins erwischt, schickt uns ein Foto!

--> info@hagebutte-verlag.eu

hagebutte-verlag.de/im-reich-der-verlorenen-dinge

Hagebutte Verlag added a new photo.

9 months 1 day ago

Wieso haben die Spieler das Feld verlassen? Suchen sie den Ball?
<3 Danke @Bettina Deininger für die fotografische Detektivarbeit!

Wo treiben sie sich bloß rum, die verlorenen Dinge? Wenn ihr eins erwischt, schickt uns ein Foto!
--> info@hagebutte-verlag.eu

hagebutte-verlag.de/im-reich-der-verlorenen-dinge

Hagebutte Verlag

9 months 2 weeks ago

Huch?! Was ist denn hier los? Grad waren da noch Bücherkartons ... jetzt pfeift der Wind durch leere Regale ... ? Nähere Untersuchungen ergaben: Bei den verschwundenen Büchern handelt es sich um den irrwitzig-spannend-fantastischen-abenteuerlichen Roman "Im Reich der verlorenen Dinge" von Claudia Kaiser und Martin Lickleder. Wo ist er hin, er war doch sonst immer an seinem Platz? Umgeräumt? Gestohlen? Oder am Ende tatsächlich selbst verloren gegangen!? Das Untersuchungskomittee für verschwundene Bücher kam nach 1-minütiger Beratung zu dem Schluss: Quatsch, nichts von alldem! Stattdessen führt eine heiße Spur zum Nordpol. Mehrere Lieferungen verließen in den letzten Wochen den Verlag, scheinbar